Skip to main content

The Brasilian language and its agglutination

Item Preview

texts
The Brasilian language and its agglutination


Published 1883
SHOW MORE


26


Publisher Rio Janeiro : Typ. Nacional
Pages 206
Possible copyright status NOT_IN_COPYRIGHT
Language English
Call number AEM-3158
Digitizing sponsor MSN
Book contributor Robarts - University of Toronto
Collection robarts; toronto

Full catalog record MARCXML

[Open Library icon]This book has an editable web page on Open Library.

comment
Reviews

There are no reviews yet. Be the first one to write a review.
SIMILAR ITEMS (based on metadata)
California Digital Library
by Cavalcanti, Amaro, 1849-1922
texts
eye 679
favorite 0
comment 0
Cornell University Library
by Cavalcanti, Amaro, 1849-1922
texts
eye 413
favorite 0
comment 0
John Carter Brown Library - Indigenous Collection
by Montenegro, Pedro de, 1663-1728; Arata, Pedro Narciso, 1849-1922. fmo RIBRL; Gallegos, Ventura. fmo RIBRL; Arata, Mario Pedro. fmo RIBRL
texts
eye 1,511
favorite 0
comment 0
University of Toronto - Robarts Library
by Bertoni, Moisés Santiago, 1857-1929
texts
eye 6,130
favorite 0
comment 0
John Carter Brown Library - German Collection
Vol 1: Everhardi Guerneri Happelii Mundus mirabilis tripartitus, oder, Wunderbare Welt in einer kurtzen Cosmographia : fürgestellet: also, dass der Erste Theil handelt von dem Himmel, beweg-und un beweglichen Sternen, samt ihrem Lauff und Gestalt, Cometen, Jahrs-Eintheilung, Lufft, Meteoris, Meer, und dessen Beschaffenheit, Seen, Insuln, Ebb und Fluth, Strudeln, Schiffen und Schiff-Fahrt, allerhand Fischereyen und Rutzbarkeiten der See, wie auch von einer geographischen Beschreibung der gantzen Erd-Kugel, und eines jeden Landes in sonderheit, nach seinem Lager, Grösse, Temperament, &c. Der andere Theil, von den Menschen und Thieren der Erden, allerhand Dignitäten, Potentaten, Religionen, Estaats-Maximen, Macht, Intraden, Kriegs-Arten, Regiments-Geschichten, Wähl-Ceremonien, Krönungen, Kleidungen, Gebräuchen, hohen Justitz-Kammern, Sprachen, Schreib-Art, Erfindungen, Ritter-und andern Geistlichen Orden durchgehends, etc. Der dritte Theil, von den Universitäten, Seehafen, Bestungen, Residentzien, prächtigen Luft-Häusern, grossen Städten, Antiquitäten, denckwürdigen Ruinen, Land-Strassen, Art zu räisen, Wallfahrten, prächtigen Gräbern, Wüsten, höhesten Bergen, feltzamen Flüffen, Wallersturtzen, Brunnen und Seen, Feuer-Bergen, Bergwercken, Saltz, Mineralien, Edelgesteinen, Gewächen, Spezereyen, eines jeden Landes auss-und eingehenden Waaren, Müntzen, und was sonsten beträchtlich in der Welt vorkommet. Ein Werck, so jederman höchst nutzlich, und von vielen lange Zeit gesuchet Worden, allenthalben mit vielen Kupffern und schönen Figuren aussgezieret, und, wo es nöthing, mit denckwürdigen Exempeln und Discursen erläutert
by Happel, Eberhard Werner, 1647-1690
texts
eye 705
favorite 1
comment 0
John Carter Brown Library - German Collection
Vol 2: Everhardi Guerneri Happelii Mundus mirabilis tripartitus, oder, Wunderbare Welt in einer kurtzen Cosmographia : fürgestellet: also, dass der Erste Theil handelt von dem Himmel, beweg-und un beweglichen Sternen, samt ihrem Lauff und Gestalt, Cometen, Jahrs-Eintheilung, Lufft, Meteoris, Meer, und dessen Beschaffenheit, Seen, Insuln, Ebb und Fluth, Strudeln, Schiffen und Schiff-Fahrt, allerhand Fischereyen und Rutzbarkeiten der See, wie auch von einer geographischen Beschreibung der gantzen Erd-Kugel, und eines jeden Landes in sonderheit, nach seinem Lager, Grösse, Temperament, &c. Der andere Theil, von den Menschen und Thieren der Erden, allerhand Dignitäten, Potentaten, Religionen, Estaats-Maximen, Macht, Intraden, Kriegs-Arten, Regiments-Geschichten, Wähl-Ceremonien, Krönungen, Kleidungen, Gebräuchen, hohen Justitz-Kammern, Sprachen, Schreib-Art, Erfindungen, Ritter-und andern Geistlichen Orden durchgehends, etc. Der dritte Theil, von den Universitäten, Seehafen, Bestungen, Residentzien, prächtigen Luft-Häusern, grossen Städten, Antiquitäten, denckwürdigen Ruinen, Land-Strassen, Art zu räisen, Wallfahrten, prächtigen Gräbern, Wüsten, höhesten Bergen, feltzamen Flüffen, Wallersturtzen, Brunnen und Seen, Feuer-Bergen, Bergwercken, Saltz, Mineralien, Edelgesteinen, Gewächen, Spezereyen, eines jeden Landes auss-und eingehenden Waaren, Müntzen, und was sonsten beträchtlich in der Welt vorkommet. Ein Werck, so jederman höchst nutzlich, und von vielen lange Zeit gesuchet Worden, allenthalben mit vielen Kupffern und schönen Figuren aussgezieret, und, wo es nöthing, mit denckwürdigen Exempeln und Discursen erläutert
by Happel, Eberhard Werner, 1647-1690
texts
eye 832
favorite 1
comment 0